MANFRED GÜHRS WEITERBILDUNGEN
Führen und Leiten mit Persönlichkeit und Kompetenz. Weiterbildung für Leitungskräfte in pädagogischen und psychosozialen Einrichtungen Als Leitungskraft haben Sie die Aufgabe, in Ihrer Einrichtung wirksame Führung zu praktizieren - eine interessante Gestaltungschance und zugleich eine anspruchsvolle Herausforderung. Führung heißt: Verantwortung zu übernehmen und den MitarbeiterInnen durch das eigene Beispiel eine positive Einstellung zu ihren Aufgaben und für den Umgang miteinander zu vermitteln. Dafür gilt es, täglich neu die Balance zu finden zwischen Reden und Zuhören, Steuern und Loslassen, klarer Vorgabe und Partizipation. Professionell führen heißt unter anderem: Wertschätzend und klar zu kommunizieren Ziele zu vereinbaren und nachzuhalten Raum und Mittel für eigenverantwortliches Arbeiten zu schaffen MitarbeiterInnen dabei zu unterstützen, ihre Stärken zu entfalten und ihre Entwicklung durch hilfreiches Feedback zu fördern Aufgaben zu delegieren und Ergebnisse zu kontrollieren Die Zusammenarbeit im Team zu fördern Arbeitsprozesse zu optimieren Entscheidungen zu treffen Veränderungsprozesse zu gestalten In dieser Weiterbildung haben Sie Gelegenheit, sich in sieben Bausteinen die Basics für Führen und Leiten in sozialen bzw. pädagogischen Organisationen anzueignen bzw. Ihre Führungskompetenzen zu vertiefen sowie Ihren persönlichen Führungsstil zu reflektieren Termine: 16. – 17. Juni 2016 | Do 10 – Fr 16 Uhr Preis: € 2100 29. – 30. Sept. 2016 | Do 10 – Fr 16 Uhr + Pensionskosten: € 80 (DZ), € 97 (EZ) 1. – 2. Dez. 2016 | Do 10 – Fr 16 Uhr bei 2-tägigen Terminen 26. – 27. Jan. 2017 | Do 10 – Fr 16 Uhr € 145 (DZ), € 179 (EZ) bei 3-tägigen Terminen 9. – 10. März 2017 | Do 10 – Fr 16 Uhr 27. – 28. April 2017 | Do 10 – Fr 16 Uhr Ort: Osterberg-Institut der Karl Kübel Stiftung 29. – 30. Juni 2017 | Do 10 – Fr 16 Uhr Am Hang, 24306 Niederkleveez 7. – 9. Feb. 2018 | Mi 10 – Fr 16 Uhr Weitere Informationen und Anmeldung: Bitte hier klicken. Das sagen Teilnehmende “Ich fand mich in der Haltung wieder, in der die Weiterbildung läuft: Humanistische Psychologie, gepaart mit starkem Praxisbezug. Ich will mein eigenes Potenzial weiter entwickeln, und das konnte ich hier tatsächlich. Besonders positiv überrascht hat mich die Intensität des Tuns. Wir probierten alles selbst aus. Ich bin begeistert über die Ernsthaftigkeit aller, den Willen, weiter zu kommen, immer auch konkret werden zu lassen, worüber wir reden. Das Niveau war wirklich hoch, ebenso die Vielfalt, was unsere Hintergründe angeht”.
Impressum Home Donata Oerke Manfred Gührs Veröffentlichungen Referenzen Kontakt